Subtimale Desinformation

Dass die Tagesschau und die ZDF-Nachrichten für sich das Label „Qualitätsjournalismus“ reklamieren und sich für „nachrichtenkompetent“ halten, ist bekannt. Dass wir Zuschauer das nicht unbedingt glauben, ist selbstverständlich. Seit die Ukraine-Krise von der NATO und den USA vom Zaun gebrochen wurde, überboten sich die genannten Medien in Russland-Bashing und – Denunziation. Nach etlichen Schnitzern jedoch …

Subtimale Desinformation Weiterlesen »

SPD? Sozialdemokratie?

Es macht mich wütend. Wütend weil ich früher Mitglied der SPD war, weil mein Großvater ein eingefleischter Sozialdemokrat war und weil ich miterleben muss wie diese Partei in Deutschland und in Europa alles über Bord wirft was einstmals Kern des sozialdemokratischen Weltbildes war: Solidarität – sowohl national wie international Geschichtsbewußtsein Kampf für die Rechte und …

SPD? Sozialdemokratie? Weiterlesen »

Die taz macht mit

Die TAZ hat sich längst von eine selbstdenkenden eigenständigen Pressemedium zu einer NATO-hörigen Zeitung entwickelt. Das ist sehr sehr unerfreulich. So wurde In der letzten Zeit der Journalist Denis Yüksel zu einem Freiheitshelden hochgeputscht, weil er in der Türkei unrechtmässig im Gefängnis saß. Was auf jeden Fall schlecht ist und gegen alle der immer beschworenen …

Die taz macht mit Weiterlesen »

Altersarmut – gefährdet sind alleinstehende Frauen

Da platzt mir die Galle. Die durchschnittliche Alters-Rente für Frauen liegt meines Wissens bei uns in der BRD bei ca. 560,00€ / Monat. Das ist nicht nur eine Schande, das ist ein Skandal. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung wird am 26.06.2017 veröffentlicht, sie enthält furchtbare Aussagen: Also fast jede dritte Frau wird im Alter nicht von …

Altersarmut – gefährdet sind alleinstehende Frauen Weiterlesen »

Ankara 2016, Berlin 1933

Machtergreifung, Gleichschaltung,  da sollten doch nun wirklich die Alarmlampen angehen… Mit Machtergreifung (auch Machtübernahme bzw. Machtübergabe) wird die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler durch Reichspräsident Paul von Hindenburg am 30. Januar 1933 bezeichnet, im Kontext aber auch die anschließende Umwandlung der bis dahin bestehenden parlamentarischen Demokratie der Weimarer Republik in eine nach dem Führerprinzip agierende …

Ankara 2016, Berlin 1933 Weiterlesen »

Und wieder ein Scheinproblem,

auf das die Medien springen. Jetzt geht es um die Burka, die Vollverschleierung. Und natürlich muss ich erstmal vorausschicken, daß ich diese Kleidung nicht befürworte, die algerischen Schleier, die nur ein Auge freilassen, ebensowenig wie die orientalischen schwarzen Tücher. Aber im Gegensatz zu den Herren, die sich jetzt überall ans Mikrofon drängen und meinen, eine …

Und wieder ein Scheinproblem, Weiterlesen »

Ist es eine Ehre? Oder stehe ich auf einer schwarzen Liste?

Es gelingt mir nicht mehr, bei der WELT oder der FAZ einen Kommentar „veröffentlicht zu bekommen.“ Da ich mit Klarnamen schreibe, bin ich wohl bekannt. Denn alle meine Kommentare werden nicht veröffentlicht. Falls ich inzwischen auf einer schwarzen Liste derjenigen Kommentierer stehe, deren Beiträge sofort gelöscht oder gar nicht erst veröffentlicht werden, dann rechne ich …

Ist es eine Ehre? Oder stehe ich auf einer schwarzen Liste? Weiterlesen »